171 Jahre Kunst in Hamburg geht in die dritte Runde.

Die Hamburger Affenfaust Galerie präsentiert auch dieses Jahr wieder unter dem Namen ›171 Jahre Kunst in Hamburg‹ einen vielseitigen Querschnitt durch die Hamburger Galerieszene. Die Ausstellungsreihe, bietet erneut einen Dialog zwischen lokalen Galerien an, die zusammengenommen ein Bestehen von 171 Jahren Kunst feiern.

Der diesjährige Querschnitt durch die Hamburger Kunstszene umfasst insgesamt zwölf Galerien.

Teilnehmende Galerien:

greskewitz|kleinitz|galerie
7 TÜREN
Affenfaust Galerie
Evelyn Drewes Galerie
Feinkunst Krüger
Heliumcowboy Artspace
Galerie Herold
Galerie Kai Erdmann
Mikiko Sato Gallery
Sandra Kramer
Die Schlumper
xpon-art gallery

Die Vernetzung eröffnet den Besuchern die besondere Möglichkeit, die unterschiedlichen künstlerischen Standpunkte der Hamburger Galerien in einer großen Zusammenschau skizzenhaft zu überblicken. Es entsteht ein gemeinsamer Dialog zwischen Galeristen, Künstlern, Sammlern und Interessierten, der Barrieren oder Konkurrenzdenken entgegenwirkt.

Wie es die letzten Editionen von ›x Jahre Kunst in Hamburg‹ bewiesen haben, ist auch 2017 eine multiperspektivische Schau zu erwarten, die den aktuellsten Überblick der hanseatischen Galerieszene an einem Ort verdichtet.

Vernissage: 09.06.2017 um 19:00 Uhr

Öffnungszeiten:
Mittwoch 15:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag 15:00 – 19:00 Uhr
Samstag 14:00 – 18:00 Uhr
Eintritt frei!

Event-Seite auf Facebook