Bis auf New Wave vielleicht würden mir spontan keine weiteren Musikrichtungen einfallen, bei der sich landschaftliche Gegebenheiten und Name eines Radiosenders für Helgoland so gut kombinieren lassen. Na ja, das nur am Rande.

The Rock! ist das neue Radio Helgoland. Und ich finde, eine charmante Idee, denn wenn das Team um Vorstand Thore F. Laufenberg (die Betreibergesellschaft ist eine AG) und andere Gastmoderatoren einen geschickten Titelmix hinbekommen, dann spricht ja auch nichts dagegen, The Rock! nach dem Urlaub mit nach Hause zu nehmen und so mit Helgoland das ganze Jahr über Internetradio verbunden zu bleiben.

Und da Helgoland ja bekanntlich unsere einzige Hochseeinsel ist, sind ganz Helgoland-spezifische Zusatzinformationen wie zum Beispiel die aktuelle Wetter- und Fährverbindungslage sehr nützliche News. Für Helgoland-Fans oder die, die es noch werden sollen, hat The Rock! vor, über Beiträge “mit ganz persönlicher Note” von Land und Leuten auf Helgoland einen eigenen Stil zu finden. Und da das Radio Helgoland kein Stück vom GEZ-Kuchen abbekommt, sind sie auf Unterstützer, Sponsoren und Werbungtreibende angewiesen, die ihre Sache mit vorantreiben. Das machen wir natürlich gerne, zum Beispiel mit diesem kleinen Artikel hier. Und mit dem Aufruf:

Hört doch mal rein!

Zum Beispiel direkt auf radiohelgoland.de

SEASIDE gibt es jetzt auch im Abo Ausblenden